SCHNELLER TROCKEN DANK DER WASHO DRYER BALLS

Sep 25, 21
SCHNELLER TROCKEN DANK DER WASHO DRYER BALLS

Die Washo Dryer Balls sind wahre Multitalente. Du legst die Bälle gemeinsam mit der nassen Wäsche in den Trockner und lässt das Programm ganz normal laufen. Der Unterschied liegt in der Zeit: Das Tumblern dauert mit den Washo Dryer Balls bedeutend kürzer. Alternativ kannst du auch ein kürzeres Sparprogramm wählen. Du kannst bei jedem Trocknervorgang (unabhängig davon wieviel Wäsche im Trockner ist) alle Washo Dryer Balls verwenden.


Die Vorteile: Du sparst Strom, Geld und Zeit! Ausserdem benötigst du keinen Weichspüler mehr und schonst somit die Umwelt. Zusätzlich helfen die Washo Dryer Balls auch gegen elektrostatische Aufladung deiner Kleidung. 


Wie funktionieren die Washo Dryer Balls?

Die Washo Dryer Balls bestehen aus Schafswolle höchster Qualität. Diese Naturfaser ist pflegeleicht, resistent und ein natürlicher Isolator. Das bedeutet, dass sie während des Trocknungsprozesses Wärme speichern und so die Trocknungszeit verkürzen. Die Idee dahinter ist auch, dass die Washo Dryer Balls verhindern, dass die Wäsche verklumpt - und das für bis zu 1000 Waschgängen. Wir empfehlen, die Bälle zu ersetzen, wenn sie beginnen, Fasern abzugeben und fusselig werden.


Du kannst dir die Idee der Washo Dryer Balls so vorstellen: Die nassen Handtücher kleben zusammen, es dauert nur schon eine Weile, bis sie trocken genug sind, um sich voneinander zu lösen. Dadurch wird lange verhindert, dass die warme Luft dazwischen zirkulieren kann. Die Washo Dryer Balls lösen dieses Problem - die Luft kann trotz der nassen Stoffe hindurchströmen.


Es ist die ständige Bewegung der Bälle, die dafür sorgen, dass die Kleidung weicher wird, da die Fasern aneinander reiben. So ersetzen die Washo Dryer Balls auch Weichspüler. Damit sich die Bälle optimal zwischen den nassen Stoffen bewegen können, ist etwas Platz nötig, deshalb macht es keinen Sinn, sie zu verwenden, wenn der Trockner überladen wird. 



Bring Duft in deine Wäsche - ohne Chemikalien

Die Washo Dryer Balls kommen ohne Chemikalien oder synthetische Stoffe aus und eignen sich daher auch für Allergiker oder Babys. Zudem ist Schafswolle vollständig biologisch abbaubar. Wer sich etwas Duft für die Wäsche wünscht, kann einfach einige Tropfen ätherische Öle nach Wahl auf jeden Ball geben. Dann lässt du das Öl einige Stunden einwirken und verwendest die Washo Dryer Balls anschliessend wie gewohnt - sie zaubern Frische in deine Wäsche!

dein kommentar